Zeige 1 bis 20 von 77 (4 Seite(n))

Factory official release picture of red Yamaha RD125 motorcycle

Yamaha RD 125 und Yamaha RD 125 DX

Der Yamaha RD 125 ist ein kleiner leichter Straßenrenner, den Yamaha 1974 auf den Markt gebracht hat. Es kombiniert das bewährte Design und die Struktur der 1960er Jahre mit der RD-Verfeinerung. Es wurde aus der AS3-Serie mit nur geringfügigen Motormodifikationen entwickelt. Wie seine RD Cousins mit 250 und 350 cm3 verfügt auch der Yamaha RD 125 über einen luftgekühlten Zweitaktmotor mit zwei Zylindern, jedoch mit den alten vorderen und hinteren Trommelbremsen. Im Laufe der Jahre wurden das Reed-ventil, der neue sargförmige Tank und der quadratische Sitz (ab Modelle ab 1976 Yamaha RD 125 DX), verschiedene Bremssattelmodifikationen und 1978 die Gussräder des Modells E verbessert.


Die Produktion des Yamaha RD125 wurde bis Anfang der 1980er Jahre kontinuierlich fortgesetzt und 1982 durch den wassergekühlten Einzylinder Yamaha RD125LC ersetzt.


Yamaha RD 125 DX Teile & Yamaha RD 125 Ersatzteile 

Als sich die Motorräder von Yamaha weiterentwickelten, entwickelten sich auch Teile. Diejenigen, die heute noch für Motorräder verwendet werden, sind immer noch bei Yamaha erhältlich, viele wurden jedoch eingestellt. Wir bieten hochwertige Reproduktionen einiger der begehrtesten Teile auf dem Markt für klassische 125 RD-Modelle.


Dieser Abschnitt enthält Teile für den Aftermarket für luftgekühlte Yamaha-Motorräder:

1973-81 Yamaha RD125

1974 Yamaha RD125A

1975 Yamaha RD125B

1976 Yamaha RD125DX

1977-78 Yamaha RD125D

1978-79 Yamaha RD125E

Wenn Sie ein bestimmtes Teil in unserem Motorrad Ersatzteilgeschäft nicht finden können, das zu Ihrem Restaurierungsprojekt passt, oder eine Teileliste benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail.