Zeige 1 bis 20 von 118 (6 Seite(n))

Offizielles Werksfoto des rot-weißen Motorrads Yamaha RD 350 LC

RD350LC - Yamaha RD 350 LC Motorrad

In den späten 1970er Jahren war die Yamaha RD 350 noch immer ein sehr beliebtes Fahrrad, aber die Zeiten änderten sich. Die Fahrer forderten leistungsstärkere Sportmotorräder und Regierungen auf der ganzen Welt verschärften ihre Emissionsvorschriften. So mussten sich japanische Motorradhersteller neue Lösungen einfallen lassen und Yamaha RD 350 LC wurde geboren.


Yamaha RD 350 LC - so genanntes "Two Wheeled Rocketship" - wurde erstmals 1979 auf der Pariser Motorradmesse vorgestellt. Die alte Yamaha RD 350 wurde überarbeitet - das altmodische Luftkühlsystem wurde durch Flüssigkeitskühlung (also LC-Modell) ersetzt, neue Vergaser wurden eingebaut, neue Zylinder, neuer Auspuff, neue Motorlagerung und neues Reedventil. Die neue RD 350 LC erfüllte nun sowohl den Kundenwunsch nach einem Rennmotorrad als auch behördliche Vorschriften. Um das Paket abzurunden, fügte Yamaha weitere bewährte Funktionen wie elektronische Zündung, Monocross-Federung und Scheibenbremsen an beiden Rädern hinzu. Die optionalen Verkleidungen waren nur eine Kirsche auf dem Kuchen.


Die Lebensdauer des wassergekühlten RD 350 LC war jedoch nur von kurzer Dauer. Innovationen in Bezug auf Kühlung und Abgasanlage waren für Yamaha nur ein einziger Schritt nach vorn. 1983 schlug das Yamaha Power Valve System ein brandneues Kapitel für Yamaha RD 350 LC auf.


Yamaha RD 350 LC Ersatzteile

Mit der Entwicklung der Yamaha Modelle entwickelten sich auch die Motorradteile. Einige Teile werden heute noch in Motorrädern verwendet und sind direkt bei den Yamaha-Händlern erhältlich. Einige Teile werden nicht mehr hergestellt und sind schwer zu kaufen. Wir bieten qualitativ hochwertige Reproduktionen einiger der begehrtesten Yamaha RD 350 LC Ersatzteile auf dem Markt - RD 350 LC YPVS.

Wenn Sie ein bestimmtes Teil in unserem Motorrad Ersatzteilgeschäft nicht finden können, das zu Ihrem Restaurierungsprojekt passt, oder eine Teileliste benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Für Teile, die für Yamaha RD 250 LC geeignet sind, gehen Sie bitte zur Kategorie RD250LC. Wir haben auch Teile für andere Yamaha RD Modelle. 

Dieser Abschnitt enthält Nachrüstteile für:

1980-82 Yamaha RD 350 LC


Technische Daten des Yamaha RD 350 LC

Modell: Yamaha RD 350 LC

Baujahr: 1980-82

Motorrad-Typ: Standard Motorrad

Trockengewicht: 143 kg

Tankgröße: 16,50 Liter


Motor, Ansaugung und Getriebe

Hubraum: 347 cm³ 

Motor: 2-Takt-Parallel-Twin

Höchstgeschwindigkeit: 178,0 km/h (110,6 mph)

Kraftstoffsystem: VM26 Mikuni-Vergaser

Zündung: CDI

Schmierungssystem: Yamaha Autolube

Kühlsystem: Flüssigkeitsgekühlt

Getriebe: 6-Gang

Getriebe: Kettenantrieb

Starten: Kickstarter


Fahrwerk, Federung, Bremsen und Räder

Rahmen-Typ: Stahlrohr

Bodenfreiheit: 165 mm 

Vordere Federung: Teleskopgabel

Hintere Federung: Yamaha Monocross

Bremsen vorne: Einzelne Scheibenbremse

Hintere Bremsen: Trommelbremse


Für Fahrgestellnummern und Farben klicken Sie bitte hier RD350LC

Für Bilder und weitere Informationen zu RD 350 LC besuchen Sie den speziellen Club RD350LC.net